Transferpreis 2010

28. Juli 2011

Am 28. Juli 2011 wurde TRAIWI mit dem Transferpreis 2010 ausgezeichnet.

Dieser wird jährlich gemeinsam durch die Ruhr-Universität Bochum, die IHK Mittleres Ruhrgebiet und die Rubitec GmbH verliehen.

Forschung und Lehre, aber auch die Umsetzung von Wissen in Produkte und Verfahren, gehören zu den wichtigen Aufgaben der Hochschulen. Seit mehr als 20 Jahren nimmt die Ruhr-Universität Bochum im Ruhrgebiet eine Vorreiterrolle im Bereich des Technologietransfers ein.

Die Ruhr-Universität Bochum mit ihrer Forschungs- und Verwertungsgesellschaft rubitec GmbH fördern gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet besondere Transferleistungen.

TRAIWI wurde für den wissenschaftlichen Transfer der „aktuellen Erkenntnisse der zellbiologischen Reizinterpretation und -verarbeitung“ in ein onlinebasiertes Trainingssystem ausgezeichnet.

Den mit 10.000 € dotierten Preis teilt sich das Unternehmen mit der Ingpuls GmbH, einem spezialisierten Unternehmen im Bereich der Werkstoffforschung und -entwicklung.

Zurück zur vorherigen Seite